SCHANDMAUL + very special guest: dArtagnan


TAFELRUNDE 2020

Samstag, 10.10.2020
MAX NACHTTHEATER, Kiel


Einlass: 18.00 Uhr

Beginn: 18.45 Uhr

Tickets: 43,- € inkl. Gebühren ab dem unter 0431 - 9 14 16,  an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder


Schandmaul
Schandmaul

Mit ihrem Album ARTUS und vielen alten Klassikern im Gepäck begeben sich Schandmaul wieder auf eine ausgedehnte Tour durch die Republik. Mit von der Partie sind die Musketierrocker von dArtagnan.

 

Mit ARTUS demonstrieren Schandmaul einmal mehr ihr über die vielen Jahre organisch gewachsenes Können. Dabei hilft vermutlich auch der ungewöhnliche Umstand, dass der Kern der Band noch immer aus seinen Gründungsmusikern besteht zu denen Sänger Thomas Lindner, Birgit Muggenthaler-Schmack als Spezialistin für alte Blasinstrumente, Saitenmann Martin Christoph „Ducky“ Duckstein und Stefan Brunner am Schlagzeug zählen. Doch selbst „Neuzugang“ Matthias „Hiasl“ Richter am Bass ist schon seit dem Jahr 2002 mit von der Partie. Einzig Violinistin Saskia Forkert trat erst im Jahr 2018 die Nachfolge von Gründungsmitglied Anna Katharina Kränzlein an, nachdem die Band sich ein Jahr lang mit befreundeten Gastmusikern wie Ally Storch (Subway to Sally), die große Teile der Geigenarbeit auf ARTUS übernahm, behalf. Bei genauerer Betrachtung gehen die Folklore-Rocker aus München auf ARTUS derart unbeschwert zur Sache, als ob keinerlei Druck auf ihren Schultern gelastet hätte. 

dArtagnan sind Männer, die für ihre Träume einstehen, die gemeinsam ihren Weg gehen und allen Widerständen die Stirn bieten. Dabei haben sie schon einiges erlebt. Mit „Seit an Seit“ eroberten sie über Nacht den Pophimmel, wurden ausgezeichnet als „Newcomer des Jahres“ und erreichten Goldstatus. Sie wurden „Verehrt & Verdammt“ da sie zugleich auf Mittelalterfestivals, in Wacken und eben auch bei Florian Silbereisen im Fernsehen auftraten. Das aktuelle Album „In jener Nacht“ sprüht voll Spielfreude. Der Sound der Band ist zum einen folkiger, zugleich aber geradliniger geworden. Dazu testen dArtagnan weiter die Grenzen aus. Von mitreißenden Rocksongs, über epischen Werken über den 30-jährigen Krieg bis zu schmissigen Party-Hits ist alles dabei! 


dArtagnan
dArtagnan